Zweites Spiel am Osterwochenende

Am Ostermontag treten die KIA Metropol Baskets Schwabach erneut zuhause in gewohntem Umfeld an. Mangels verfügbarer Spielstätte kommen die Damen aus Ludwigsburg (BSG Basket Ludwigsburg) bereits das zweite Mal in dieser Saison nach Schwabach.
Die fehlende Spielstädte der Gäste ist unter anderem der Grund, warum sie in der Tabelle auf dem vorletzten Platz rangieren. Besonders auf ihre eigenen jungen Kräfte setzten die Baden-Würtemberger diese Saison und konnten damit schon einigen Gegnern das Leben schwer machen.
In Schwabach will man den Schwung aus dem letzten Heimsieg mitnehmen und – trotz verkürzter Vorbereitung – genauso gut wie am Samstag dagegen halten. 62:54 konnten die Mittelfränkinnen das Hinspiel für sich entscheiden. Besonders junge Teams wie Ludwigsburg, können aber auch ungeahnte Kräfte freisetzen, wohingegen die verbesserte Transition-Defense der Schwabacher Hoffnung macht.
Auch heute stellen wir auf Facebook zum Jump um 17:00 Uhr wieder einen Livestream zur Verfügung und freuen uns auf alle Zuschauer vor den Endgeräten!
🎥 Der Link zum Stream auf Facebook:
https://www.facebook.com/kiametropolbasketsschwabach