Die jungen Ludwigsburger kommen

Nach der kurzfristigen Absage in der vergangenen Woche können die KIA Metropol Baskets Schwabach heute wieder in heimischer Halle gegen die BSG Basket Ludwigsburg starten.
Vor gut zwei Jahren begann die Bundesligageschichte der jungen Schwabacher mit ihrem ersten Spiel in Ludwigsburg. Damals musste man sich noch deutlich geschlagen geben und hat seitdem ordentlich an Erfahrung gewonnen.
Heute sind die Mädels aus Ludwigsburg die jüngere unerfahrenere, aber keinesfalls zu unterschätzende Mannschaft. Durch die Coronalage konnten sie bisher erst 3 Spiele in der laufenden Saison bestreiten, zeigten aber, unter anderem gegen den Spitzenreiter Bad Homburg, beachtliche Leistungen und Einsatz.
Nach einer von Verletzungspech geplagten Woche wird man sehen, ob heute die Erfahrung oder die Energie der jungen Wilden am Ende den Ausschlag geben wird.
Die KIA Baskets werden alles geben, um sich weiterhin in der oberen Tabellenhälfte festzusetzen und den Fans am Stream ein sehenswertes Spiel zu bieten.
Der Link zum Stream auf Facebook:
https://www.facebook.com/kiametropolbasketsschwabach